Schildfibel

Zeitstellung: 
3. Jahrhundert
4. Jahrhundert
Beschreibung: 

Schildfibeln waren vor allem vom Ende des dritten bis etwa Mitte des vierten Jahrhunderts in Gebrauch. Am bekanntesten dürften die Funde aus den Fürstengräbern Haßleben, Leuna und Merseburg sein.
(Unverkäufliches Muster)

Bestand: 
Nein